DSGVO

Ab dem 25. Mai 2018 gelten die neuen europäischen Regelungen zum Schutz personenbezogener Daten. Möchten Sie wissen, welche Daten wir erheben, wofür wir sie verwenden, wie lange wir sie aufbewahren oder wie wir sie schützen? Lesen Sie mehr dazu auf unseren Dienstleistungsseiten.

Was ist GDPR / DSGVO?

GDPR steht für General Data Protection Regulation. Im Deutschen wird dies als „Datenschutzgrundverordnung“ oder DSGVO bezeichnet. Die DSGVO ist eine neue europäische Gesetzgebung, die ab dem 25. Mai 2018 für die Erhebung, Verwaltung und Sicherheit von personenbezogenen Daten europäischer Bürger gilt. Weitere Informationen über die DSGVO und die Rechte, die Sie als Verbraucher haben, finden Sie auf verschiedenen öffentlichen Websites, z. B. auf denen der Europäischen Union oder der Aufsichtsbehörden der einzelnen Länder der Europäischen Union.

Was tut Geisha im Zusammenhang mit der DSGVO?
Wir bemühen uns, Ihre Daten in einer absolut sicheren Weise zu verarbeiten und vollkommen transparent zu kommunizieren, welche Daten wir über Sie erheben, wie lange wir diese aufbewahren und wofür wir diese verwenden. Im Wesentlichen erheben wir Daten, um Ihnen als Verbraucher eine bestimmte Dienstleistung anzubieten (z.B. die Lieferung einer Bestellung in unserem Webshop), um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, unsere Kommunikation auf Ihre Vorzüge und unser Angebot so gut wie möglich auf Ihre Interessen abzustimmen. Weitere Details darüber, welche Informationen wir erheben, wie wir sie sichern und mit welchen Parteien wir sie teilen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Daten werden von Geisha erhoben?
Wir erheben Daten ausschließlich dann, wenn diese zur Erbringung einer Dienstleistung erforderlich sind, wenn Sie uns die Erlaubnis dazu gegeben haben oder wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Welche Informationen wir erheben, wie lange wir sie aufbewahren, wofür wir sie verwenden und wie wir sie schützen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Auf Wunsch können Sie eine Übersicht über die Informationen anfordern, die wir über Sie erhoben haben.

Wofür verwendet Geisha Ihre Daten?

Wir erheben verschiedene Arten von personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke. Im Wesentlichen sammeln wir Daten, um:
  • Ihnen als Kunden Dienstleistungen bieten zu können, für deren Umsetzung wir diese Informationen benötigen.
  • Ihnen einen optimalen Service bieten zu können. Wir tun dies z.B., um Ihnen die Nutzung unseres Webshops bei der Anmeldung zu erleichtern.
  • Ihre Einstellungen zu speichern, wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen.
  • unsere Kommunikation auf Ihre Vorzüge abzustimmen, z. B. in unseren Newslettern oder in unseren Online-Gemeinschaften oder Social-Media-Kanälen.
  • gezielte Marketingkampagnen und/oder Zusammenarbeiten, möglicherweise mit Dritten, einzurichten, um Aktionen zu entwickeln, die Ihren Interessen entsprechen. Weitere Details darüber, welche Informationen wir erheben und wofür wir sie verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kann ich meine Daten einsehen?
Ja, das können Sie. Auf Wunsch können Sie eine Übersicht über die von uns über Sie erhobenen Daten anfordern.

Wie lange bewahren Sie meine Daten auf?
Wir speichern Ihre Daten für einen Zeitraum von maximal 5 Jahren. Sofern Sie uns nicht erneut die Erlaubnis erteilen, diese Daten aufzubewahren und zu nutzen, oder sofern wir nicht gesetzlich verpflichtet sind, Daten länger aufzubewahren, werden wir Ihre Daten nach Ablauf dieser Frist löschen oder nur in anonymisierter Form aufbewahren, z.B. zum Zwecke einer statistischen Auswertung. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kann ich die Daten ändern bzw. ändern lassen?
Ja, das können Sie. Wenn Sie sich mit Ihrem Konto auf unserer Seite anmelden, sehen Sie Ihre wichtigsten personenbezogenen Daten. Sie können diese selbst ändern, wodurch sie auch auf unseren Systemen automatisch aktualisiert werden.

Kann ich einen Antrag stellen, aus Ihrer Kundendatenbank entfernt zu werden?
Ja, das können Sie. Auf Wunsch werden wir Ihre Daten in unseren Systemen anonymisieren (um z.B. statistische Auswertungen vornehmen zu können), damit sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können. Bitte kontaktieren Sie dafür unseren Kundenservice.

Kann ich mich vom Newsletter abmelden?
Ja, das ist natürlich möglich. Um sich von unseren Newslettern abzumelden, genügt es, auf die Option „Abmelden“/ „Unsubscribe“ am Ende unserer Mails zu klicken.

Mit welchen Drittparteien teilen Sie meine Daten?
Bevor wir Daten an Dritte übermitteln, schließen wir zunächst einen Verarbeitungsvertrag mit diesen Drittparteien ab, damit Ihre personenbezogenen Daten geschützt sind. Wir übermitteln oder verarbeiten ausschließlich notwendige Daten. Wir teilen (oder verarbeiten) Ihre Daten mit den folgenden Dritten:

Kundendienst
Facebook
Instagram
Google
Paazl
DHL 
Belco

E-Commerce
Divide
TritonX
Copernica
Ingenico
Klarna
ACA Retailium XPRT
Office 365

Online-Marketing
Google Analytics
Facebook
Instagram